News

Spannungseinbruch im Unterwerk Bütschwil

Die SAK registrierte am Sonntag 2. Juli 2017 um 20:35 Uhr im 20kV Netz einen Spannungseinbruch von dem die Versorgung des rwt Netzes kurz betroffen war. Die Ursache für den Spannungseinbruch ist gemäss Mitteilung der SAK nicht bekannt.

Stromunterbruch und Spannungseinbruch im rwt Versorgungsnetz Kirchberg

Am Sonntagabend, 18. Juni 2017, um 18.58 Uhr, ist es im Gebiet Chamm-Bäbikon-Müselbach-Chogelhuet-Chrimberg-Müetligen-Mettlen für 18 Minuten zu einem Stromausfall gekommen. Wegens eines Kurzschlusses hat die Schutzeinrichtung in der Transformatorenstation Nuetenwil, Bazenheid, den betroffenen Netzteil zum Schutz vor grösserer Beschädigung abgeschaltet. Durch den Kurzschluss sind im Versorgungsnetz von rwt kurze Spannungsschwankungen aufgetreten. Um 19.16 Uhr konnte der Strom wieder für alle Kunden eingeschaltet werden.

Spannungseinbruch im Unterwerk Bazenheid

Die SAK registrierte am Dienstag Abend 30. Mai 2017 um 22:43 Uhr im 20kV Netz einen Spannungseinbruch von dem die Versorgung des rwt Netzes kurz betroffen war. Die Ursache für den Spannungseinbruch ist gemäss Mitteilung der SAK nicht bekannt.

Kommunikationsnetz rwt - Ankündigung Netzunterbruch

Infolge Spleissarbeiten an den Glasfaserkabeln im Gebiet Stelz kommt es auf dem Kommunikationsnetz von rwt zu einem Ausfall aller Dienste.

Datum: Mittwoch, 15. März 2017
Zeit: 00.30 Uhr – 06.00 Uhr

Betroffene Gebiete:

  • Kirchberg, Müselbach -> DK Kirchberg
  • Bazenheid -> DK Bazenheid,
  • Gähwil, Dietschwil, Stelz -> rwt
  • Bütschwil, Ganterschwil, Dietfurt -> rwt
  • Mosnang, Libingen -> DK Mosnang
  • Lütisburg (nur FTTH) -> DK Lütisburg

Betroffene Dienste: Radio/TV, Internet, Telefonie

Besten Dank für Ihr Verständnis

 

 

Spannungseinbruch im Gebiet von rwt

In einem der vorgelagerten Netze, von SAK oder AXPO, kam es am Montagmorgen, 23. Januar 2017 um ca. 08:51 Uhr zu einen Spannungseinbruch von dem das rwt Netz betroffen war. In der Folge kam es in Bütschwil im Bereich Kreuz (Wilerstrasse), Hofacker, Aufeld, Hofwiesen zu einem vorübergehenden Ausfall des Kommunikationsnetzes.

Zum aktuellen Zeitpunkt liegen keine Meldungen über die Ursache des Spannungseinbruches vor.

Spannungseinbruch im Unterwerk Bütschwil

Die SAK registrierte am Sonntag Morgen 23.Oktober 2016 um 07:43 Uhr im 20kV Netz einen Spannungseinbruch von dem die Versorgung des rwt Netzes kurz betroffen war. Die Ursache für den Spannungseinbruch ist gemäss Mitteilung der SAK nicht bekannt.