Störungen melden

Bei Strom-, Wasser-, Wärme- oder Kommunikations-Störungen steht Ihnen ein Pikett-Dienst zur Verfügung.

Bei Störungen an der Hausinstallation benachrichtigen Sie bitte Ihren Elektroinstallateur, Sanitär oder Heizungsinstallateur.


Störungen Strom-, Wasser- und Wärmeversorgung

Support/Piket
071 932 50 00

Anrufen  

Störungen Kommunikation Internet/TV/Phone/Mobile

Thurcom Support
071 565 65 65

zur Website  

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mich auf einen Unterbruch vorbereiten?

Pikettdienst 24h: 071 932 50 00, Telefonnummer Ihres Hauswarts und/oder Elektroinstallateurs bereithalten bzw. im Telefon speichern.

Sich mit den Funktionen der Sicherungen und Schaltern in der Wohnung vertraut machen, Taschenlampen mit Ersatzbatterien bereithalten und Computer-Daten regelmässig sichern.

Was tun bei einem Stromausfall?

Manuell abschalten: Herdplatten, Bügeleisen, Elektroheizungen, Bohrmaschinen, Sägen, Staubsauger, Modems, TV usw. Vorsicht ist geboten! Wenn der Strom wieder fliesst, gehen solche Geräte ohne einschalten in Betrieb.

Nachbarn befragen, ob sie auch keinen Strom haben. Falls Stromausfall mehrere Häuser betrifft, rufen Sie unseren Pikettdienst 071 932 50 00 an.

Ihre Nachbarn haben Strom:
1. Sicherungen und FI-Schutzschalter prüfen
2. Hauswart oder Elektroinstallateur kontaktieren

Personen und Kinder im gleichen Haus über den Stromausfall informieren

Tiefkühlgeräte und Kühlschränke nicht öffnen, um Kälteverlust zu vermeiden.

Was tun nach einem Stromausfall?

Sicherstellen, dass Ihre Geräte keine Schäden verursachen können (z.B. eingeschaltete Herdplatten, die sich erhitzen).

Kontrollrundgang im Haus oder in der Wohnung unternehmen.

Bei längeren Stromausfällen (> 12 Stunden) Kühl- und Gefriergut kontrollieren und allenfalls entsorgen.

Was passiert mit der Internetverbindung und dem Telefonnetz?

Telefone mit Stromanschluss fallen bei einem Ausfall sofort aus.

Das Mobilfunknetz (inkl. Internet über das Mobiltelefon) sollte noch funktionieren. In seltenen Fällen oder bei grossflächigen Stromunterbrüchen kann es aber sein, dass auch das Mobiltelefon nicht mehr benutzt werden kann.

Das Internet-Modem verbindet sich nach dem Stromunterbruch wieder automatisch mit dem Kommunikationsnetz.


Störungen-News

Aktuelle Störungen

Zu den aktuellen Störungen  

Aktuelles

Zum News-Blog